Warum braucht Bielefeld legale MTB-Strecken?

  1. Legale Mountainbike-Strecken bieten die Möglichkeit im Dialog und in Abstimmung mit den örtlichen Behörden angelegt zu werden.
  2. Durch eine professionelle Unterstützung bei dem Bau und der Wartung der Strecke weisen legale Strecken eine wesentlich höhere Sicherheit für Mountainbiker auf.
  3. Legale Strecken sind umweltfreundlich, da sie in Kooperation mit dem Forstamt entstehen und das „wilde“ Bauen von (sog. illegalen) Strecken eingedämmt wird.
  4. Der Konflikt zwischen Wanderern und Mountainbikern könnte durch eine Konzentration von Abfahrstrecken befriedet werden.
  5. Der Naherholungsstandort Bielefeld würde durch ein attraktiveres Angebot für den MTB-Sport aufgewertet.
  6. Auch für den Tourismus und die örtliche Wirtschaft (wie z.B. Fahrradläden & Gastronomie) stellen legale Trails einen finanziellen Vorteil da.
  7. Jugendliche erhöhen durch den MTB-Sport ihren Bewegungsbedarf. Sie können sich beim Streckenbau und dessen Pflege einbringen und erlernen dadurch handwerkliche Kompetenz sowie den nachhaltigen Umgang mit der Natur.
  8. Legale MTB-Strecken sind geeignet als Trainingsmöglichkeiten, da sie die Fähigkeiten und Kenntnis im MTB-Sport erweitern.
Advertisements
Getaggt mit , , ,

Ein Gedanke zu „Warum braucht Bielefeld legale MTB-Strecken?

  1. RALLE K. ! sagt:

    9. Mountainbiker, die Rennen fahren, können jederzeit direkt „vor Ort“ trainieren (und nicht ab und zu im weit entfernten Sauerland) und werden somit zu besseren Sportlern, da sie ihre Fähigkeiten permanent weiterentwickeln können.
    10. Sporttalente ohne Auto, FS, Geld (Kinder, Jugendliche, Studenten, Arbeitslose…) haben Trainingsmöglichkeiten, die sie jederzeit leicht, schnell, sicher und kostengünstig erreichen können.
    11. Jugendliche müssen nicht alleine fahren, sondern sind idR mit anderen am Spot, meist älteren, fahren also praktisch „unter Aufsicht“.

    RALLE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: